Ute Piecha - Einrichtungsexpertin


Nach meinem Studium an der Bauhausuniversität in Weimar arbeitete ich als Diplom-Ingenieurin zunächst in verschiedenen Bereichen des Bauwesens und der Immobilienbranche. Dabei habe ich die verschiedenen Betrachtungsweisen einer Immobilie erlebt, was mir jetzt zu Gute kommt.

Um ein Haus oder eine Wohnung für den Verkauf in Szene zu setzen, sehe ich die Immobilie aus der Perspektive der Käufer. Ich schaffe eine Wohlfühlatmosphäre, die die Interessenten anspricht und ihre Kaufentscheidung positiv beeinflusst. Dabei geht es nicht um eine Vertuschung von Mängeln, sondern vielmehr um das Aufzeigen des Potenzials der Immobilie. Als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Home Staging und Redesign bin ich den Qualitätsstandards des Verbandes verpflichtet.

Um Ihre Einrichtung für mehr Lebensqualität zu optimieren, sehe ich die Räume aus dem Blickwinkel der Interessenten. Ich erarbeite Lösungen, die sich nach Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen richten, sei es für ein stimmiges Wohnambiente oder für ein berufliches Umfeld mit Atmosphäre.

Dipl.-Ing. Ute Piecha

Kostenloses eBook: Wissenswertes über Home Staging


Überall arbeiten Experten daran, Produkte in's rechte Licht zu rücken, um die Verkaufschancen und den Erlös zu maximieren: In Modegeschäften, Möbelhäusern oder beim Autoverkauf. Lesen Sie in meinem eBook, wie sich dieselben Prinzipien auch beim Verkauf von Immobilien anwenden lassen. Jetzt eBook anfordern.

FLAiR zu Gast bei Pro7


In der Sendung Galileo haben wir am Beispiel einer leeren Immobilie gezeigt, wie professionelles Home Staging funktioniert. Schauen Sie sich den Beitrag an, und sehen Sie selbst den Unterschied zwischen Profi-Home-Stager und Hobby-Einrichter. Jetzt ansehen.

Video Clip: Wie funktioniert Home Staging?


Mit kleinen Veränderungen zum großen Erfolg. Hier sehen Sie wie es funktioniert. Im 2-minütigen Video Clip erklären wir Ihnen, warum selbst professionelle Immobilienmakler inzwischen auf Home Staging schwören. Jetzt ansehen.

Nachdem Sie unsere Musterwohnung im Dachgeschoss so schön eingerichtet haben, hatten wir plötzlich vermehrt Anfragen nach Dachgeschosswohnungen. Die schrägen Wände wurden nicht mehr als störend empfunden.ALT & KELBER Immobiliengruppe
Aus einer dunklen Muff-Bude, die jahrelang möbliert vermietet wurde, haben Sie ein strahlendes Kleinod gemacht. Genau auf die Zielgruppe – jung, urban, flexibel – abgestimmt, hat es nicht lang gedauert und ein nettes Paar hat sich mit diesem Apppartement in Berlin-Mitte „einen Koffer in Berlin“ gekauft. Nochmals herzlichen Dank und gern auf ein Neues.Jana Braun, Immobilienmaklerin
Da muß ich Ihnen ohne Zweifel recht geben. Es hat sich gelohnt und ich freue
mich sehr, dass unser Haus, dank Ihrer Hilfe so schnell verkauft werden konnte.
Ich habe Sie übrigens schon weiter empfohlen.
D. Schmidt